Frühlingsanlass Nachhaltigkeitsziele: Jetzt anmelden!

Die SP Rodersdorf organisiert am Samstag 18. März von 10 bis 16.30 Uhr in der Cafeteria einen Frühlingsanlass zum Thema: Die 17 Nachhaltigkeitsziele der Agenda 2030 der UNO – und was bedeutet dies für mich persönlich, und was für unser Dorf? Daniel Gut aus Zuchwil, Betriebsökonom und Dialogprozessbegleiter (www.zukunftsdialoge.ch) wird zusammen mit Alessia Bärtsch, Bachelor-Absolventin in Umwelttechnologie und spezialisiert in nachhaltiger Entwicklung, eine Einführung geben und anschliessend mit uns einen Workshop durchführen.

Die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung mit ihren 169 Unterzielen sind das Kernstück der Agenda 2030. Sie tragen der wirtschaftlichen, sozialen und ökologischen Dimension der nachhaltigen Entwicklung in ausgewogener Weise Rechnung und führen zum ersten Mal Armutsbekämpfung und nachhaltige Entwicklung in einer Agenda zusammen.

Die (Sustainable Development Goals, SDGs) sollen bis 2030 global und von allen UNO-Mitgliedstaaten erreicht werden. Das heisst, dass alle Staaten gleichermassen aufgefordert sind, die drängenden Herausforderungen der Welt gemeinsam zu lösen. Auch die Schweiz soll diese Ziele umzusetzen – wir alle sind gefordert, als Gemeinde und jede/jeder von uns ganz persönlich.

Auf der Webseite des Bundes kann man sich einen Überblick über die Nachhaltigkeitsziele und die Tool-Box Agenda 2030 für Kantone und Gemeinden verschaffen.

Ja, ich bin dabei

Anmeldungen für den Workshop (mit oder ohne Mittagessen) nehmen wir gerne bis spätestens am 15. März per E-Mail entgegen unter jeker.u@nospam-bluewin.ch oder sonja.seeholzer@nospam-gmail.com. Eingeladen sind alle Interessierten. Die Teilnahme ist kostenlos. Das Mittagessen im Restaurant Bahnhof kostet pro Person pauschal 25 Franken.

Weitere Unterlagen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schriftgrösse: 16px
Hoher Kontrast: ausein
Einfache Darstellung: ausein