Aktuell aus Bern in Rodersdorf: Zanetti und Roth zu Blocherknöpfen und anderen wichtigen Themen

Ständerat Roberto Zanetti und Nationalrätin Franziska Roth besuchten am 28. Juni 2022 Rodersdorf und berichteten im Rahmen des Programms «Aktuell aus Bern» direkt aus den Geschäften der nationalen Räte. Zum öffentlichen Anlass lud die Sektion der Sozialdemokratischen Partei Rodersdorf; teilgenommen haben Personen aller politischer Couleur aus verschiedenen Dornecker Gemeinden. Bei den Ständeratsmitgliedern sind die parteiübergreifenden […]

Weiterlesen

Verkehr und Solaranlagen im Fokus der Solothurner Sommersession

Im Zentrum der Parlamentsdebatten stehen die Herausforderungen des Strassenverkehrs und seine Auswirkung auf die Natur und Umwelt. So regelt das neue Gesetz über den öffentlichen Verkehr den Personentransport und dessen Finanzierung durch Kanton und Gemeinden. Transportunternehmungen werden bei der Beschaffung von klimaschonenden Bussen finanziell gefördert. Beim motorisierten Individualverkehr hingegen ist das Preisschild für ökologischere Lösungen […]

Weiterlesen

Fremdsprachenklasse für Kinder aus der Ukraine

Zurzeit gehen 33 Kinder aus der Ukraine im Zweckverband Schulen Leimental zur Schule, zehn davon in Rodersdorf und zehn im OZL.Um den Kindern genügend Deutschkenntnisse zu vermitteln, beschloss der Vorstand des ZSL, ab Juni eine Fremdsprachenklasse in Rodersdorf zu eröffnen. Diese ist offen für alle Kinder des hinteren Leimentals. Die Kinder werden am Vormittag in […]

Weiterlesen

Stellungnahmen zur Ortsplanung

Noch bis am 6. Juli 2022 können wir alle Stellungnahmen zur «Gestalterischen Grundlage für die Gesamtrevision der Nutzungsplanung» einreichen. Zögert nicht, euch mit euren Überlegungen, Ideen und Vorschlägen für das zukünftige Rodersdorf einzubringen. Viel wurde bereits geleistet – mit dem gemeinsam erarbeiteten behördenverbindlichen Räumlichen Leitbild, im bisherigen Planungsprozess (siehe Gemeindewebsite und SP-Website) sowie zuletzt am 10. Juni am Mitwirkungsanlass. Nun besteht die […]

Weiterlesen

Tempo 30

Am 28. April 2022 hat der Gemeinderat beschlossen, die Einführung von Tempo 30 auf den Gemeindestrassen im gesamten Siedlungsgebiet voranzutreiben und gleichzeitig beim Kanton die Entschleunigung des Durchgangsverkehrs auf den siedlungsorientierten Kantonsstrassen (die Rodersdorfer Kantonsstrassen sind eindeutig siedlungsorientierte Strassen) zu erwirken.  Als Grundlage dazu dient das Räumliche Leitbild 2016–2030, welches an der Gemeindeversammlung vom 16.03.2017 genehmigt […]

Weiterlesen

Einwohnergemeindeversammlung vom Donnerstag, 23. Juni 2022

Die nächste Einwohnergemeindeversammlung findet am Donnerstag, 23. Juni 2022 um 19.30 Uhr in der Mehrzweckhalle Grossbühl statt. Die Einladung und der Erläuterungsbericht finden sich hier. Traktanden Begrüssung und Wahl der Stimmenzählenden Genehmigung der Jahresrechnung 2021 Genehmigung des Nachtragskredites der Renovation Schulhaus Grossbühl und Kenntnisnahme der durch den Gemeinderat bewilligten abgeschlossenen Kredite (gemäss Jahresrechnung) – CHF 63’923 […]

Weiterlesen

Achtung Hitzetage

Die hohen sommerlichen Temperaturen laden zum Geniessen ein, können aber für Seniorinnen und Senioren gefährlich sein und zur grossen körperlichen Belastung werden. Angesicht der bevorstehenden Hitzetage hat pro Senectute Schweiz am Mittwoch, 15. Juni 2022 die unten stehende Medienmitteilung national publiziert.  Auf der Homepage von Pro Senectute Schweiz gibt es «Tipps zum Umgang mit Hitze».

Weiterlesen

Frauenstreik 2022

Fortschritt kommt nicht von allein. Fortschritt muss erkämpft werden, und das Erkämpfte muss verteidigt werden. Es gibt viele Gründe, am 14. Juni auf die Strasse zu gehen. Drehen wir das Rad der Zeit vorwärts. Gemeinsam schaffen wir Fortschritt! Aktivitäten rund um den 14. Juni.

Weiterlesen

Lieber Anreize als Zwangsmassnahmen

Der Regierungsrat stellt das Energiekonzept 2022 vor, das fossile Heizungen durch Solarenergie und Wärmeverbünde ersetzen soll. (Solothurn, 1.6.2022) «Das Energiekonzept des Kantons Solothurn sieht vor, Wärmeverbünde mit einmaligen Beiträgen bis CHF 20 Mio. Franken zu subventionieren. Die Abkehr von nicht erneuerbaren Brennstoffen lohnt sich. Rodersdorf hat somit einen Grund mehr, unsere Machbarkeitsstudie nochmals aus den […]

Weiterlesen
Schriftgrösse: 16px
Hoher Kontrast: ausein
Einfache Darstellung: ausein